Zeit zum Golfen: Die schönsten Golfplätze auf der Insel Fünen

Sie möchten einen Golfurlaub auf Fünen machen? Kommen Sie auf die Plätze, die sich in den sanft geschwungenen Hügeln verstecken, und erleben Sie einen ganz besonders entspannenden und dennoch abwechslungsreichen Golfurlaub.

Golfen in DänemarkOdense

In der Gegend um Odense herum haben sich gleich drei Golfclubs angesiedelt. Der „Odense Golfclub“ befindet sich im Südosten der Stadt. Die 18-Loch- Anlage, die von einigen Wasserhindernissen unterbrochen ist, bietet auch guten Golfern eine ausreichende Herausforderung. Kurse gibt es in der Golfschule und auch die ergänzende 9-Loch-Kurzbahn lädt zum Üben genauso ein, wie die zum großen Teil überdachte Driving-Range. Die Umgebung ist mit Bäumen und Büschen bestanden, bietet aber durch die Lage in der Stadt keine besonderen Ausblicke. Im Golfclubhaus werden im Restaurant Gerichte angeboten.

Der zweite Golfclub von Odense heißt „Odense Eventyr Golfclub“ und befindet sich südwestlich am Rand der Stadt. 27-Loch liegen auf dem abwechslungsreichen Gelände, das ebenfalls von Wasserhindernissen gespickt ist. Wählen Sie hier, ob Sie 9, 18 oder 27 Loch spielen möchten, im Anschluss werden Sie sich in jedem Fall im Golfclubhaus in der Sauna entspannen oder bei einem guten Essen verwöhnen lassen können. Zum Üben ist eine großzügige Driving- Range vorhanden. Auch hier kann man Kurse auf Anfrage buchen.

Der dritte der Golfclubs im Umkreis von Odense ist der „Blommenslyst Golfclub“ westlich der Stadt. Der große 18-Loch-Golfplatz fügt sich gut in die leicht hügelige Landschaft von Fünen ein und ist von Feldern und wenig Baumbestand umgeben. Teilweise sind die Fairways schmal, sodass das Golfen hier eine Herausforderung darstellt. Auf der 9-Loch Bahn und der Driving- Range, die überdacht ist, kann man am Abschlag feilen. Der Golfplatz ist ganzjährig bespielbar. Pay and Play nur begrenzt möglich.

Golfer in DänemarkLangeso

Nur klein, dafür aber landschaftlich umso reizvoller, ist der 9-Loch Golfplatz des Golfclub am Langeso. Allein die Lage im Schlosspark am See, macht diesen Golfplatz zum Erlebnis und bietet neben den 9 Loch eine Einspielbahn und eine Driving- Range. Im Golfclubhaus gibt es ein Restaurant.

Bogense

In Bogense an den Ufern der Nordsee entstand dieser neue 18-Loch-Golfplatz des „Gyldensteen Golfclub“. Angelehnt an die klassischen Links-Golfplätze hat man hier darauf geachtet, dass der Platz besonders naturbelassen bleibt. Mit den vielen kleinen Hügeln, durch die sich die Bahnen schlängeln, hat man die Dünen nachempfunden, die den ursprünglichen Linksplätzen in Schottland schon sehr nahe kommen. In der Brasserie erhält man warme Mahlzeiten, sodass man sich im Anschluss noch ein wenig verwöhnen lassen kann.

Barlose

Der „Barloseborg Golfclub“ liegt im Westen von Fünen und bietet alles, was das Golferherz begehrt. Nicht nur eine 18-Loch-Golfbahn und eine 9-Loch- Bahn, sondern auch Einspielbahn, Driving- Range und Übungsbunker warten darauf, bespielt zu werden. Hier kommt jeder Zum Golfen, ob Anfänger oder Profi, denn für jede Spielstärke gibt es das entsprechende Angebot. Auf der Terrasse des Clubhauses können Sie im Anschluss ein Glas Wein genießen und die anderen Golfer beim Abschlag beobachten.

Galmsbjerg

Der „Vestfyns Golfclub“ wurde 1974 gegründet und befindet sich bei dem kleinen Ort Galmsbjerg . Hier erstrecken sich 18 Bahnen, die von älterem Baumbestand umgeben sind und bieten die Möglichkeit dem grünen Sport ganz entspannt nachzugehen. Es gibt ein Restaurant. In unmittelbarer Nachbarschaft können Sie bei „Sunset Golf“ am Soholm-See Pay- and Play- Golf spielen.

Svanninge Bakker

In der Nähe von Svanninge Bakker befindet sich der „Faaborg Golfclub“. Von gemischter Landschaft mit Feldern, Wiesen und Feldern umgeben, liegen die 18- Loch wunderbar in die Umgebung eingebettet. Einige Wasserhindernisse machen die Anlage zusätzlich interessant. Driving-Range ist vorhanden.

Golfspieler in DänemarkRinge

Der „Midtfyns Golfclub“ ist wunderschön gelegen und befindet sich bei der kleinen Stadt Ringe. Die Anlage hat 18 Loch.

Svendborg

Der „Svendborg Golfclub“ liegt nur ein wenig vor den Toren der Stadt und wird von Feldern, und Baumbestand begrenzt. Die Anlage bietet neben einer anspruchsvollen 18- Loch-Anlage eine weitere mit neun Loch und eine Par3 Bahn. Selbstverständlich stehen hier auch Putting-Green, Einspielgrün und eine Driving-Range zur Verfügung, der Trainer gibt auf Anfrage Kurse. Im Clubhaus werden Sie mit Getränken und warmen Mahlzeiten verwöhnt.

Nyborg

Idyllisch liegt der Golfplatz des „Sct. Knuds Golfclubs“ bei Nyborg am Wasser des Großen Belt und ist der fünftbeste in ganz Dänemark. 18 Loch bieten hier dem Golfer die Möglichkeit sich auszutoben und das bereits seit dem Jahr 1954. Auf Nachfrage gibt der Golflehrer Kurse.


weiter lesen...

Objekt-Nr: 211482

Fünen Ferienhaus mit Hund für
6 Personen

Ferienhaus für 6 Personen in Nyborg, Fünen (Ostküste von Fünen)
Ca. 70 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Kabel-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt
Preis auf Anfrage
Weitere Infos...

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund

Objekt-Nr: 3269396

Fünen Ferienhaus mit Hund für
6 Personen

Ferienhaus für 6 Personen in Otterup, Fünen (Nordküste von Fünen)
Ca. 95 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer ca. m
Preis auf Anfrage
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 147820

Fünen Ferienhaus mit Hund für
6 Personen

Ferienhaus für 6 Personen in Nyborg, Fünen (Ostküste von Fünen)
Ca. 70 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Kabel-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
Preis auf Anfrage
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 332721

Fünen Ferienhaus mit Hund für
6 Personen

Ferienhaus für 6 Personen in Faaborg, Fünen (Südküste von Fünen)
Ca. 66 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Nichtraucherobjekt,
Preis auf Anfrage
Weitere Infos...