Ferienwohnungen / Ferienhäuser in Deutschland, Niedersachsen – auch mit Hund

Alpensicht Logo
Ferienobjekt auswählen:

Nordseeküste - Ferienwohnungen mit Hund oder eingezäunte Ferienhäuser, Niedersachsen

Niedersachsen: Ferienwohnung mit Hund mieten

NeuharlingersiehlNiedersachsen ist eine sehr vielseitige Urlaubsregion und mit ihren vielen Naturattraktionen besonders bei Aktivurlaubern beliebt. Mit Hund erlebt man hier gemeinsame Abenteuer am Strand oder bei ausgedehnten Ausflügen. Besonders praktisch wohnt man in einer Ferienwohnung mit Hund.

Individuelle Urlaubsgestaltung: Ferienwohnung mit Hund

Da man in einer Ferienwohnung sehr unabhängig ist und als Selbstversorger leben kann, mieten sich viele Hundebesitzer lieber eines der hübschen Ferienobjekte, anstatt sich auf die mühsame Suche nach einem tierfreundlichen Hotel zu machen. Da viele Vermieter von Ferienobjekten sich schon auf Urlaubsgäste mit Vierbeiner eingestellt haben, ist es nicht schwer, in Niedersachsen auch eine Ferienwohnung mit Hund zu finden.

Aktiv mit Hund in Niedersachsen unterwegs

Niedersachsen bietet eine attraktive Mischung aus Heidelandschaft, Harzer Bergwelt. historischen Schlössern und Burgen sowie tollen Bademöglichkeiten an der Nordsee. Zwischen Hamburg und Stade an der Elbe liegt das malerische Alte Land. Hier, in Europas größtem Obstanbaugebiet, wandern Sie zwischen blühenden Obstbäumen und satten grünen Wiesen im Frühling, oder genießen die Sommerbrise in Hamburg. An der Nordsee finden Sie lange Strände und einzigartige Lebensräume wie z.B. im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Achten Sie jedoch vor dem Strandbesuch immer auf die vor Ort geltenden Regelungen. Am Hundestrand von Norden Norddeich dürfen Hunde beispielsweise frei laufen, ansonsten gilt oft Leinenpflicht.

Die Nordseeküste in Niedersachsen erstreckt sich von der Ems bis zur Elbe und bietet in den Regionen Ostfriesland, Butjadingen und dem Elbe-Weser-Dreieck eine ruhige vom Grün des Marschlandes und Silbergrau der Nordsee dominierte Urlaubslandschaft. Dem Urlauber werden hier zahlreiche Ferienwohnungen mit Hund und Ferienhäuser angeboten.

Einzigartig ist das Wattenmeer, das zusammen mit dem Küstenstreifen und den ostfriesischen Inseln zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehört. Viele Grünstrände prägen das Bild, doch auch weite Sandstrände gibt es z.B. in Norden-Norddeich, Carolinensiel-Harlesiel, Horumersiel-Schillig, Hooksiel, Wilhelmshaven, Dornum-Dornumersiel und Cuxhaven.

Finden Sie hier Ihr Ferienhaus in Niedersachsen!

 

 
 

   
 
Niedersachsen Ferienwohnungen / Ferienhäuser
 
 

 

Auf Wattwanderungen und Kutschfahrten ins Watt, Bootsausflügen zu den Seehundsbänken und den ostfriesischen Inseln, beim Besuch eines Nationalpark-Zentrums, einer Wanderung auf einem der Lehrpfade im Nationalpark oder beim Blick von einem der Leuchttürme erschließt sich dem Urlauber die Vielfalt dieser Küstenlandschaft.

Deiche und Kanäle gliedern das „platte Land“ hinter der Küste, das zum Radfahren, Inline-Skaten und Wandern zwischen den erhöht lBeachvolleyball am Nordseestrand, Niedersachseniegenden Warftendörfern, Mühlen und kleinen Städtchen einlädt. Mehrere ausgeschilderte Fernradwanderwege durchziehen das Land. Es gibt Golfplätze in Schortens bei Wilhelmshaven und in Ringsted-Hainmühlen bei Bremerhaven.

Auch für Kinder gibt es in Niedersachsen ein großes Angebot: in vielen Orten an der Küste und im Binnenland sorgen Spaßbäder und Kinderspielhäuser vor allem an Regentagen für Abwechslung. Die zahlreichen Museen bieten anschaulich viel Interessantes zur Nordsee und seiner Flora und Fauna, zur Schifffahrt und zum Leben an der Küste.



Ein ganz natürliches „Wellness-Erlebnis“ sind schon allein die Nordseeluft und das Meerwasser. Wer`s noch intensiver möchte, kann dies in einem der Wohlfühl- und Wellnessbäder genießen, die es in fast jedem Küstenort gibt. Ausgewiesene Heilbäder sind Neugarmsiel, Dornum-Dornumersiel, Burhave, Tossens, Bad Bederkesa, Bad Zwischenahn und Borkum.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser: Wählen Sie aus dem Angebot in Niedersachsen.