Niederlande - , Niederlande, Urlaub, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienhaus, Holland, Nordsee, Nordseeküste, Ferienwohnung

Informationen zur Region / Ort:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Niederlande: Urlaub in Holland, Zeeland, Friesland oder am Ijsselmeer an der Nordsee / Nordseeküste

Ferienwohnungen
Niederländische Küste

Ferienwohnungen
in Zeeland

Ferienwohnungen
in Holland

Ferienwohnungen am Waddenzee   Ferienwohnungen in Zeeland   Ferienwohnungen in Holland  

Ferienwohnungen
in Friesland

Ferienwohnungen
am Ijsselmeer

Ferienwohnungen
Westfriesische Inseln

Ferienwohnungen in Friesland  

Ferienwohnungen am Ijsselmeer   Ferienwohnungen Westfriesische Inseln  

Ferienwohnungen
in Gelderland

Ferienwohnungen
in Groningen

Ferienwohnungen
in Nordholland

Ferienwohnungen in Gelderland   Ferienwohnungen in Groningen   Ferienwohngen in Nordholland  

Ferienwohnungen
in Südholland

Ferienwohnungen
in Limburg

Ferienwohnungen
in Nordbrabant

Ferienwohnungen in Südholland Ferienwohnungen in Limburg Ferienwohnungen in der Region Nordbrabant
 
Copyright Bilder oben: NBTC Die Niederlande sind ein Land voller interessanter Sehenswürdigkeiten in einer vom Wasser dominierten Kulturlandschaft - geprägt von flachen Küsten, breiten Dünenlandschaften, weiten Wiesen, Poldern und Blumenfeldern, die von unzähligen Kanälen und Flüssen durchzogen sind. Deiche von insgesamt 3000 km Länge schützen das Land von dem sich 26% unter dem Meeresspiegel befinden - ein Großteil hiervon wurde dem Meer abgewonnen.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden sich vor allem an der Nordseeküste in Friesland, Zeeland und Nord- und Südholland. Die insgesamt 280 km langen Sandstrände zeichnen sich durch viele familienfreundliche Einrichtungen aus.

Buchen Sie hier eine Unterkunft an der niederländischen Nordseeküste – Ferienwohnung, Ferienhaus in den Niederlande:
 

 

 
 

   
 
Friesland Ferienwohnungen / Ferienhäuser

Ijsselmeer Ferienwohnungen / Ferienhäuser

Nordholland Ferienwohnungen / Ferienhäuser

Südholland Ferienwohnungen / Ferienhäuser

Zeeland Ferienwohnungen / Ferienhäuser
 
 

 
Vor Friesland und Nordholland liegen die fünf Nordsee-Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog im Wattenmeer. Doch auch das Ijsselmeer – ehemals eine Meeresbucht, heute durch einen Deich vom Meer abgetrennter Süßwassersee - alte Meeresarme, breite Flussmündungen und 8000 km Wasserwege im Land ermöglichen jegliche Art von Wassersport.
Jachthäfen, Bootsverleiher und Wassersportschulen gibt es fast überall. Mit mehreren 1000 km ausgeschilderten Radwegen besitzen die Niederlande ein so großes Wegenetz wie kein anderes Land. Gemütliche Städtchen, alte Windmühlen, wunderschöne Gärten und Parks und viele andere Sehenswürdigkeiten lassen sich in dem dicht besiedelten Land auf diese Art bequem erkunden. Besonders sehenswert sind natürlich die vielen traditionsreichen Hafen- und Handelsstädte mit ihrer Backsteinarchitektur, den bunten Wochenmärkten und zahlreichen Museen. Für einen Urlaub mit Kindern eignen sich die Niederlande besonders: flach abfallende Strände und eine riesige Auswahl an vielfältigen Freizeitparks, Zoos und Erlebnisbädern versprechen bei jedem Wetter einen erlebnisreichen Urlaub.
Außer den mehr als 100 Golfplätzen gibt es „Pitch & Putt-Golf“ - 13 Anlagen mit kurzen Entfernungen, auf denen jedermann den Golfsport auf kurzen Entfernungen ausprobieren kann.
 
Ameland   Friesland
Ameland
Eine der fünf bewohnten westfriesischen Inseln ist die wunderschöne Nordsee-Insel Ameland. Ameland gilt als Ferieninsel für Kinder und Jugendliche, für Schulklassen und Gruppenfreizeiten.
  Friesland
Friesland liegt im Norden der Niederlande und ist mit dem Wattenmeer, dem Ijsselmeer und der Friesischen Seenplatte eine besonders wasserreiche Region. Die teilweise autofreien Inseln Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog und Texel liegen vor der Küste.
Nes
Nes in der Mitte der Insel ist das größte Dorf auf Ameland. Um den mächtigen Kirchturm gruppiert sich sein restaurierter Ortskern und wird belebt von vielen gemütlichen Cafes und Restaurants, Geschäften und Boutiquen.
  Tzummarum
Das typisch friesische Dorf Tzummarum ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu zahlreichen Städten und Attraktionen in der Umgebung. Hier kann man einen ruhigen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verbringen.
    Eernewoude
Der liegt am Rand des Nationalparks „Alde Feanen“, eines großen Seen- und Moorgebietes mitten in Friesland. Eernewoude ist als Wassersportzentrum sehr beliebt - es gibt Segelschulen und Verleihstationen von Segel- Motor- und Ruderbooten, Kanus u.ä.

Ijsselmeer

 

Nordholland

Ijsselmeer
Das Ijsselmeer ist heute ein gezeitenloser Süßwassersee mit einer durchschnittlichen Wassertiefe zwischen zwei und vier Metern. Es grenzen an seine Küsten die Provinzen Friesland, Flevoland und Nord-Holland.
  Nordholland
Hier befindet sich die wunderschöne Stadt Amsterdam. Nordholland ist an drei Seiten von Wasser umgeben, Nordsee, Wattenmeer und Ijsselmeer.
Makkum
Wenige Kilometer hinter dem Abschlussdeich des Ijsselmeeres liegt der frühere Fischerort Makkum  der heute einer der beliebtesten Badeorte am Ijsselmeer ist. Kleine Kinder können hier sehr gut baden da das Wasser vor dem Sandstrand von Makkum sehr flach ist.
  Julianadorp aan Zee
Nur ca. 7 km südlich von Den Helder liegt direkt hinter den Dünen der kleine Ortsteil von Julianadorp. Vorallem der schöne weitläufige Sandstrand mit den dahinter liegenden Dünen in Julianadorp an Zee ist etwas Besonderes .
Koudum
Nur wenige Kilometer hinter der Küste des Ijsselmeers liegt das alte Dorf Koudum nah am See Fluessen. Zwar ruhig gelegen -aber mit  Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafes liegen die Ferienhäuser und Ferienwohnungen.
  Egmond aan Zee
Den Ort beleben vielfältige Geschäfte, Restaurants und Cafes. Es gibt ein subtropisches Erlebnisbad, eine Surfschule, einen Bootsverleih und einen Fahrradverleih.

Südholland

 

Texel

Südholland
Südholland liegt im Westen der Niederlande, nördlich von Zeeland und südlich von Nordholland.
Den Haag, Rotterdam, Gouda und Delft sind die bekanntesten Städte in Südholland.
  Texel
Texel die schöne niederländische Insel- auch „Klein-Holland“ genannt ist sehr vielseitig.
Sie befindet sich in der Provinz Nordholland und ist die größte der Westfriesischen Inseln.
Noordwijk aan Zee
Nördlich von Leiden an der Nordseeküste liegt der „Blumenbadeort Europas“ wie sich Noordwijk selbst nennt. Überragt vom Leuchtturm und umgeben von bunten Blumenfeldern sind die beiden Ortsteile mittlerweile fast gänzlich zusammengewachsen.
  De Koog
Direkt hinter dem schönen Sandstrand, der sich entlang der gesamten Nordwestküste zieht, liegt De Koog und ist heute der Hauptbadeort auf Texel. Durch den Niedergang der Fischerei ist vom einstigen Fischerdorf nicht viel übrig geblieben.
Ouddorp
Von hier aus bieten sich Ausflüge nach Rotterdam und dem niederländischen Regierungssitz Den Haag an. In Ouddorp finden sich viele Restaurants und Cafes und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.
  De Cocksdorp
De Cocksdorp liegt im Norden der Insel Texel an einem alten Priel. Die schöne artenreiche Natur macht die Insel für Naturliebhaber zu einem attraktiven Urlaubsziel. Über einen schönen Weg durch die Dünen gelangt man zum Sandstrand.

Zeeland

 

 

Zeeland
Im Süden der Niederlande liegt die Provinz Zeeland. Sie besteht aus fünf Halbinseln im Mündungsdelta der Schelde und einem Stück Festland an der Grenze zu Belgien.
   
Domburg
Hier kommen sowohl Wassersportler als auch Erholungssuchende zu ihrem Recht. Der weitläufige Sandstrand mit guter Infrastruktur und verschiedenen Strandabschnitten liegt direkt hinter den Dünen an der Nordseeküste.
   
Renesse
An der Nordküste von Schouwen-Duiveland, hinter ausgedehnten Sandstränden, die zur offenen Nordsee hin liegen, befindet sich der lebhafte Ferienort Renesse.
   
Buchen Sie hier Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in den Niederlanden.
    Bilder Copyright: Fotolia  
 
 






   

Ort / Region oder Objekt-Nr. suchen - Weiter mit Return-Taste