Ferienwohnung, Ferienhaus mit Hund: Osfriesische Inseln an der Nordseeküste von Deutschland

Urlaubsparadies im Norden – die Ostfriesischen Inseln

An der rauen Nordseeküste liegen die wunderschönen Ostfriesischen Inseln. Sieben an der Zahl, alle mit einem eigenen individuellen Gesicht. Die Inseln sind, wie das gesamte Ostfriesland, vor allem für naturverbundene Menschen ein beliebtes Urlaubsziel. Das Niedersächsische Wattenmeer ist ein einzigartiges Biotop mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt. Wanderungen durch Watt und Dünen, Meerestierbeobachtungen und die Zugvögeltage sind unvergessliche Erlebnisse in dieser spektakulären Naturlandschaft. Hier oben im Norden, wo immer eine steife Brise weht, lohnt es sich, ein hübsches Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu buchen. Um das passende Objekt für Ihren Urlaub zu finden, haben wir die schönsten Domizile für Sie herausgesucht.

Borkum – die Musikalische

Ganz im Westen an der Grenze zu den Niederlanden liegt die größte der Ostfriesischen Inseln. Borkum ist bodenständig und vor allem bei Urlaubern beliebt, die keinen Wert auf Luxus legen. Mit 250 Veranstaltungen in den Bereichen Kunst und Musik im Jahr steht Borkum an der Spitze der Kulturszene. Besonders die Jazztage um Pfingsten ziehen jährlich viele Besucher an. Mit der Borkumer Kleinbahn können Sie die Inselwelt erkunden und beispielsweise bis zum Heimatmuseum fahren, in dem ein vollständiges Walskelett ausgestellt ist. Höhepunkt der Insel ist der 26 Kilometer lange Sandstrand. Der Kurort ist aufgrund seines Klimas bei Pollenallergikern und Menschen mit Atemwegserkrankungen beliebt. Buchen Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Borkum und genießen Sie die Besonderheiten der Kulturinsel.

Juist – die Zauberhafte

Der Spitzname der autofreien Insel Juist ist Töwerland, was auf friesisch Zauberland bedeutet. Zauberhaft ist nicht nur die ungekünstelte Naturschönheit. Juist hat auch die meisten Sonnenstunden der Ostfriesischen Inseln und beherbergt mit dem Hammersee den größten Süßwassersee, der zum Naturschutzgebiet des Eilands gehört. Für Urlauber, die auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind, lohnt es sich hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu buchen. Die Insel ist komplett autofrei; wer vorankommen möchte, wählt die Pferdekutsche, den Drahtesel oder geht per pedes.

Norderney – die Königliche

Mit ihrem urbanen Flair lockt die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln ein jüngeres Publikum an. Die in ihrer Entstehungsgeschichte jüngste Insel gilt als lebendig und quirlig. Sie hat mit der höchsten Einwohnerzahl auch den mondänsten Inselkern. Urlauber, die auf Norderney eine Ferienwohnung oder Ferienhaus mieten, schätzen die Vielseitigkeit der Badestrände. Das Westbad ist sehr familienfreundlich, während der Osten der Insel einen FKK-Strand beherbergt. Im Norden tummeln sich die Hipster rund um die „Weiße Düne“, einem stylischen Insellokal. Sportbegeisterte kommen ist bei dem rund 80 Kilometer langen Rad- und Wanderwegenetz voll auf ihre Kosten. Für Wellnessliebhaber ist das geschichtsträchtige Badehaus Norderney ein absolutes Muss. Besonders die Thalasso-Angebote mit Aktivstoffen aus Schlick, Salz und Algen sollten zu Ihrem Verwöhnprogramm gehören. Wichtige Sehenswürdigkeiten auf Norderney sind: der backsteinerne Norderneyer Leuchtturm, die Inselwindmühle (welche die einzige ihrer Art auf den Ostfriesischen Inseln ist), das Kap und das kaiserliche Postamt. Das Heimatmuseum „Altes Fischerhaus“ und die Wilhelm-Dorenbusch-Sternwarte sind auf jeden Fall einen Besuch wert.  
„Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit“, erkannte schon Thomas Mann. Das Wattenmeer gehört mit Salzwiesen, Sandbänken und den Prielen zum UNESCO Weltnaturerbe. Auf Norderney lässt sich die facettenreichen Kontraste des Wattenmeeres besonders gut beobachten.

Baltrum – die Romantische

Die Dornröschen-Insel Baltrum lockt mit seinem romantischen Charme Urlauber an, die sich nach Ruhe und Erholung sehnen. Mit nur 500 Bewohnern hält sich auch die Vielfalt des Insellebens in Grenzen. Dafür wartet die Mini-Insel mit ihrer zurückhaltenden und kinderlieben Art auf. Die Uhren ticken auf Baltrum langsamer als auf den anderen Ostfriesischen Inseln. Am Besten richtet man sich nach den Gezeiten, die das Leben auf der Insel steuern. Wer sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Baltrum entscheidet, der wird das besondere Inselklima mit der steten Brise zu schätzen wissen. Sehenswert auf der autofreien Insel ist der Glockenturm im Ortskern. Ansonsten gilt auf Baltrum – Natur pur!

Langeoog – die Familiäre

Ein Urlaub auf den Ostfriesischen Inseln ist nicht nur im Sommer besonders schön. Gerade im Herbst ist Langeoog sehr reizvoll. Hüllen Sie sich in Ihren Friesennerz und erleben Sie die vier Elemente in ihrer rausten Form. Am besten unternehmen Sie einen langen Spaziergang am Strand und wärmen sich anschließend mit einem Ostfriesentee oder Grog wieder auf. Auch Langeoog ist autofrei mit ihren Angeboten besonders attraktiv für Familien mit Kindern. Ein Höhepunkt ist die Dünenlandschaft im Norden der Insel. Auch der 14 Kilometer lange Sandstrand macht die Insel zu einem beliebten Urlaubsort. Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Langeoog bucht, sollte mit der kleinen Inselbahn das Eiland erkunden. Sehenswert ist auch der Wasserturm am Ortsrand, der als Wahrzeichen der Insel gilt.

Spiekeroog – die Gemütliche

Auf Spiekeroog muss man nicht lange nach dem legendären Friesencharme suchen. Ein uriger Inselkern mit alten Friesenhäusern zieht Feriengäste an, die den hektischen Alltag hinter sich lassen und einen entschleunigenden Urlaub in den Weiten des Wattenmeeres verbringen möchten. Die Insel ist nicht nur autofrei. Sie hat auch als einzige der sieben Ostfriesischen Inseln keinen Flugplatz. Auch einen Fahrradverleih sucht man hier vergeblich. Hier lohnt es sich vor allem wegen der tollen Natur – über die Hälfte der Insel steht unter Schutz – ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf  Spiekeroog zu mieten. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Muschelmuseum und die 300 Jahre alte Dorfkirche von Spiekeroog.

Wangerooge – die Östliche

Die östlichste der Ostfriesischen Inseln liegt an der Grenze zum Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Durch den Landabbruch im Westen und Sandanspülungen im Osten wandert die Insel immer weiter nach Osten. Wangerooge ist vor allem für ihre drei Leuchttürme bekannt. Aber auch der lange Sandstrand macht die Insel zu einem beliebten Urlaubsort. Der Inselkern ist vergleichsweise lebhaft und mit seiner kleinen Einkaufsmeile ein Anziehungspunkt für Familien. Auch Wangerooge ist autofrei und umweltbewusst. Eine kleine Inselbahn bringt Sie vom Hafen in den Ort. Buchen Sie für Ihren nächsten Urlaub ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf der wunderschönen Insel Wangerooge und genießen Sie einzigartige Naturlandschaft des Niedersächsischen Wattenmeeres.


weiter lesen...

Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Hund in den Regionen

NordseeOstseeMecklenburg-VorpommernMecklenburgische Seenplatte mit HundNiedersachsenSchleswig-Holstein

Ferienwohnungen mit Hund und Ferienhäuser auf den Inseln der Ostsee

RügenFehmarnUsedom

Ferienwohnungen mit Hund und Ferienhäuser auf den Inseln der Nordsee

SyltPellwormWangeroogeBorkumNorderneyHelgoland mit HundAmrumLangeoogFöhr
Objekt-Nr: 1418453

Ostfriesische Inseln Ferienhaus mit Hund für
6 Personen

Ferienhaus für 6 Personen in Borkum, Borkum
Ca. 140 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 100 m, ,
ab Euro 862.-
Weitere Infos...

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund

Objekt-Nr: 1511343

Ostfriesische Inseln Ferienwohnung mit Hund für
3 Personen

Ferienwohnung für 3 Personen in Borkum, Borkum
Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt
ab Euro 537.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1418458

Ostfriesische Inseln Ferienwohnung mit Hund für
2 Personen

Ferienwohnung für 2 Personen in Borkum, Borkum
Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt
ab Euro 461.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1528348

Ostfriesische Inseln Ferienwohnung mit Hund für
2 Personen

Studio für 2 Personen in Norderney, Ostfriesische Inseln (Norderney)
Ca. 26 m², 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Nichtraucherobjekt, Sauna
ab Euro 623.-
Weitere Infos...

Ostfriesische Inseln: Ausgewählte Orte der Region

Deutschland: Ferienhaus-Urlaub mit Hund