Ferienwohnungen / Ferienh├Ąuser in Deutschland, Wiek ÔÇô auch mit Hund

Alpensicht Logo
Ferienobjekt ausw├Ąhlen:

Urlaub mit Hund in den Ferienwohnungen und Ferienh├Ąusern von Wiek auf R├╝gen

D├╝nenwald auf R├╝genLage und Ortsbeschreibung

Nur fünf Kilometer westlich der Orte Breege und Juliusruh, die am schönsten und längsten Mehr lesen...Weitere Infos:

D├╝nenwald auf R├╝genLage und Ortsbeschreibung

Nur fünf Kilometer westlich der Orte Breege und Juliusruh, die am schönsten und längsten Strand der Ostseeinsel Rügen liegen, befindet sich das mit rund 1200 Einwohnern kleine Wiek. Die absolute Ruhe in der die Ferienhäuser, Hotels oder Ferienwohnungen liegen, macht Sie zum Ausgangspunkt Ihres ganz individuellen Erholungsurlaubes.

Doch wenn Sie nun glauben Erholung bedeute Langeweile, werden Sie enttäuscht nach Hause zurückkehren, denn Sport, Kultur und ein reiches Angebot zur Freizeitgestaltung erwartet Sie und Ihre ganze Familie. Sie erreichen Wiek entweder über die „Schaabe“, die sich zwischen Juliusruh und Glowe erstreckt oder über die Wittower Fähre.

Steinstrand auf R├╝genStrand und Freizeit in Wiek

Bei einem Urlaub in Wiek sollten Sie die Lage Ihres Ferienhaus, des Hotels oder der Ferienwohnung, sowohl nahe am Bodden, als auch an den weißen und feinsandigen Stränden von Rügen dazu nutzen, das breite Angebot an Wassersport auszuprobieren.
Für Windsurfanfänger eignet sich der Bodden hervorragend, den Sport zu erlernen, denn die flach abfallenden Ufer und der gemäßigte Wellengang machen es einfach. Angler werden im fischreichen Gewässer sicher das ein oder andere Abendessen mit nachhause bringen können. Barsch, Hecht und Aal sind hier häufig und werden somit auch Oft an Land gezogen.
Auch die „Schaabe“, die sich von Juliusruh bis Glowe erstreckt, bietet die optimale Atmosphäre einen entspannten Strandaufenthalt zu verbringen. Acht Kilometer langer feiner Sand, der von einem Kiefernwaldsaum umgeben ist, bietet auch Individualisten immer wieder die Möglichkeit ein Plätzchen ganz für sich zu finden.

Kultur in der Umgebung von Wiek

In Wiek ist die Kreideverladebrücke eines der historischen Bauwerke, die man auf jeden Fall besichtigen sollte. Der Hafen zum Abtransport wurde bereits 1890 gebaut, die Brücke stammt aus den Jahren 1913- 1915.
Rund 15 Kilometer nordöstlich Ihrer Ferienwohnung, dem Ferienhaus oder Ihrem Hotel liegt das sturmumtoste Kap Arkona, von dessen Leuchtturm Sie den Blick über ganz Rügen schweifen lassen können. Verpassen Sie auf keinen Fall die Jaromarsburg, die im 6. Jahrhundert zu Ehren des Gottes Svantovit von den damals hier niedergelassenen Ranen erbaut wurde. Die Kultstätte hat noch heute eine mystische Aura, von der Sie sich in der rauen Landschaft einfach einmal gefangen nehmen lassen sollten.

Sehenswürdigkeiten der Insel sind außerdem die weit über Rügen hinaus bekannten Kreidefelsen und die Bäderarchitektur, die sich vor allem in den Badeorten Sellin, Baabe und Göhren widerspiegelt. Lassen Sie sich vom Flair verzaubern und genießen einen unvergesslichen Urlaub in den Ferienhäusern, Hotels oder Ferienwohnungen auf der Ostseeinsel Rügen.