Alpensicht Logo
Ferienobjekt auswählen:

Nordseeküste Deutschland: Ferienwohnung mit Hund oder Ferienhaus mit Hund buchen

Informationen zur Region / Ort:

Urlaub in einer Ferienwohnung mit Hund an der Nordseeküste in Deutschland!

Ferienwohnung mit Hund an der NordseeDie schönste Zeit im Jahr möchten Hundebesitzer natürlich am liebsten mit ihrem vierbeinigen Gefährten verbringen. Wenn Sie einen Urlaub an der deutschen Nordseeküste planen, haben Sie eine große Bandbreite an Unterkünften zur Auswahl, in denen Haustiere erlaubt sind. Sie können sich zum Beispiel für ein geräumiges Ferienhaus mit Hund entscheiden, viele haben ein umzäuntes Grundstück, ideal für Ihren Vierbeiner! Auch wenn Sie lieber eine Ferienwohnung mit Hund buchen, haben Sie viele verschiedene Objekte zur Auswahl. Zum Beispiel eine Ferienwohnung direkt am Meer! Die Nordseeküste in Deutschland ist ein perfekte Region, um gemeinsam Urlaub zu machen!

Hundestrände an der Nordseeküste Deutschlands: Meer, Brandung und Sand!

Wenn Sie einen Urlaub mit Hund verbringen, haben Sie in so gut wie jedem größeren Urlaubsort auch einen Hundestrand. Das sind extra ausgewiesene Strandabschnitte, an denen Ihr Vierbeiner sich nach Herzenslust im Sand oder im Meer austoben darf. Egal, ob Sie in St. Peter Ording Ihren Urlaub mit Hund verbringen oder auf Sylt, Föhr oder Amrum, Sie finden immer einen Hundestrand. Hier nur einige der ausgewiesenen Hundestrände an der Nordseeküste:
·    Auf der Insel Sylt gibt es sagenhafte 15 Hundestrände entlang der Westküste
·    Auf der Insel Föhr findet man in Wyk, Utersum und Nieblum mehrere Hundestrände
·    Auf Amrum brüten viele seltene Vögel, daher herscht auf der ganzen Insel Leinenpflicht. An drei Strandabschnitten findet man je einen Hundestrand.
·    Auf Pellworm gibt es einen Hundestrand direkt an der Hooger Fähre und weitere Hundestrände am Leuchtturm-Strand im Süderkoog und am Strand Schütting.
·    St. Peter-Ording hat für Ihren Urlaub mit Hund insgesamt 5 Hundestrände zu bieten. Da der Ort im Nationalpark liegt, gilt Leinenpflicht für Hunde, um die wilden Tiere zu schützen.
·    Auf Büsum gibt es an den südlichsten und nördlichsten Strandabschnitten Hundestrände.
·    Weitere Hundestrände finden Sie beispielsweise in Wesselburenerkoog, Dithmarschen, Friedrichskoog oder Nordstrand.

Nordseeküste Deutschland: Freizeitmöglichkeiten für Hund und Besitzer!

Ferienhaus / Ferienwohnung mit Hund an der Nordsee, DeutschlandLange gemeinsame Spaziergänge kann man entlang der Nordseeküste am Sandstrand oder am Grünstrand unternehmen. Auch das Watt ist herrlich für gemeinsame Wattwanderungen. Außerdem kann man hier gut Rad fahren, viele der Verleihstationen bieten auch Räder mit extra Hundeanhänger an, so kann man gemeinsam mit dem Hund eine Radtour unternehmen. Es gibt Hundeschulen, die man im Urlaub gemeinsam besuchen kann, auf extra umzäunten Hundespielwiesen kann Ihr bester Freund andere Hunde treffen und mit ihnen spielen und es gibt auch ein breites Angebot an Hundesittern, Tierärzten und Hundepflege-Salons. Wenn Sie einen Region suchen, um einen erholsamen Urlaub mit Hund zu verbringen, ist die Nordseeküste Deutschlands genau richtig. Sie können in einer schönen Ferienwohnung mit Hund wohnen, oder, falls Sie mit der ganzen Familie anreisen, auch ein ganzen Ferienhaus mit Hund buchen. Am besten, Sie suchen sich ein Ferienhaus mit eingezäuntem Grundstück aus.  

Quelle Bild oben: Javier Brosch