Alpensicht Logo
Ferienobjekt auswählen:

Ferienwohnung, Ferienhaus in Südschweden – Land der Kontraste

Kinder auf der Insel Öland, SüdschwedenIn Südschweden erwartet Sie der reizvolle Kontrast von Stadt und Natur, von pulsierendem Leben und nahezu unberührter Landschaft. Im Süden Schwedens lebt ein Großteil der Einwohner Schwedens, immerhin acht von insgesamt neun Millionen. Trotzdem ist diese Region für mitteleuropäische Verhältnisse noch nicht dicht besiedelt und bietet viel Ruhe und Natur.

Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich, es gibt kilometerlange weiße Strände, weite Felder, Hügel, Wälder, herrliche Seen, die faszinierenden Schärengärten vor der Küste und die herrlichen Inseln Öland und Gotland.

Bade- und Segelurlauber finden in Südschweden eine unendlich lange Küste mit tausenden von vorgelagerten Inseln. Im Westen ist die Küste felsig und die riesigen Schärengärten locken Bootsurlauber aus aller Welt an. Hier kann man baden, mit dem Boot von Insel zu Insel fahren, die vielen schönen idyllischen Fischerorte besuchen und es sich bei einem Krabbenessen gut gehen lassen. Alle Orte bieten ihren Gästen schöne Unterkünfte wie Hotels oder Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung in Südschweden:

 

 

 
 

   
 
Südschweden Ferienwohnung / Ferienhaus
 
 

 

Auch Halland und Skåne haben felsige Küsten, u. a. auf der Halbinsel Kullaberg und die spektakulären Klippen Hovs hallar auf der Halbinsel Bjäre. Hier drehte Ingmar Bergman Szenen seines Filmes „Das siebte Siegel“. Neben den Klippen gibt es hier aber auch lange weiße Sandstrände mit Dünen (Tylösand, Mellbystrand, Varberg, Skanör, Sandhammaren, und Haväng), die zu einem Familienurlaub einladen.

An der Ostküste gibt es herrliche vorgelagerte Inselgruppen, ideal für einen Boots- oder Angelurlaub.
Im Landesinnern kann man hervorragend wandern, Radtouren unternehmen, angeln und auf den Flüssen und Seen Kanu und Kajak fahren. Der Dalslandkanal, der sich in der waldreichen Region Dalsland befindet, bietet für Kanuten mehr als 250 Kilometer Wasserwege durch traumhaft schöne Landschaften.
Auch kulturell bietet Südschweden seinen Besuchern einiges.

In Västergötland befinden sich kulturgeschichtliche Stätten, die teilweise älter sind als die ägyptischen Pyramiden. Die einzigartigen Felszeichnungen in Tanum sind sogar in die UNESCO-Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen worden.

Mittsommernachtsfest in SüdschwedenEs gibt in ganz Südschweden zahlreiche interessante Museen und Ausstellungen.
Besuchen sie das Dunckers Kulturhaus in Helsingborg, das Kulturhaus in Lund, den Wanås Skulpturenpark im Nordosten von Skåne oder an der Westküste das interessante Nordische Aquarellmuseum auf der Insel Tjörn.
Südschweden bietet seinen Besuchern eine Fülle an Erlebnissen und Eindrücken.
Buchen Sie Hotels, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Südschweden und verbringen Sie einen wunderschönen Urlaub.
 

Südschweden

Torup
Es gibt viele Wandermöglichkeiten und Fahrradwege in den Wäldern um Torup und auf dem in der Nähe vorbeifließenden Nissan kann man Kanu fahren und angeln. Außerdem gibt es zwei kleine Seen zum baden.

 

Höör
Zwischen Malmö und Kristianstad ganz nahe an den beiden Seen Västra Ringsjön und Östra Ringsjön liegt die kleine Stadt Höör . Die Freizeitmöglichkeiten sind sehr vielfältig, sodaß sich die Gegend auch für einen Familienurlaub mit Kindern gut eignet.

Mellbystrand
Der beliebte Badeort besitzt einen 12 km langen Sandstrand der nur langsam ins Wasser abfällt und sich somit besonders gut für Familien mit kleinen Kindern eignet.

 

Örkelljunga
Die weiten Wälder um Örkelljunga sind durchzogen von markierten Wanderwegen und es gibt überall  kleine und größere Seen, viele davon haben Badeplätze mit unterschiedlicher Infrastruktur.


Schweden: Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Südschweden  finden Sie hier.