Alpensicht Logo
Ferienobjekt auswählen:

Ringebu: Ferienwohnung und Ferienhaus

Informationen zur Region / Ort:

Natur pur erleben, beim Urlaub in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen von Ringebu, Gebirgsnorwegen

Ringebu ist eine kleine Gemeinde, rund 50 Kilometer nördlich von Lillehammer. Die Nähe der Ferienwohnungen und Ferienhäuser zum Austragungsort des „Super G“ der olympischen Spiele 1994, macht sie zum idealen Ausgangspunkt für einen ausgedehnten Winterurlaub, denn das Gebiet wurde danach zu einem Skigebiet mit 7 Liften und 15 Abfahrten ausgebaut.

Hier können auch Anfänger ihre ersten Schritte auf Skiern wagen oder Unterricht in der örtlichen Skischule nehmen. Snowboardern steht ein Funpark mit Halfpipe und anderen Sprüngen zur Verfügung. Doch was wäre Norwegen ohne den Langlauf? Die gut verbundenen Loipennetze ziehen sich durch ganz Gebirgsnorwegen. Hier kann man die Natur direkt von den Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus sportlich entdecken.

Erleben Sie im Sommer die Gebirgspanoramen bei Wanderungen im Rondane- Nationalpark. Mit Lizenz ist hier auch Fischen und Jagen erlaubt. Besuchen Sie unbedingt auch die Stabkirche von Ringebu, ist sie doch eine der nur 28 erhalten gebliebenen. Diese Kirchen entstanden während der Übergangszeit von der heidnischen zur christlichen Religion, deshalb findet man an den Firsten der Kirchen noch heidnische Elemente.